Autor: Svetozar Plemic

Jakobitisch-Orthodoxer Disput in der Syrisch Orthodoxen Kirche

Das Höchste Gericht des indischen Bundestaates von Kerala hat Konsequenzen gegen Jakobitische Anführer innerhalb der Syrisch-Orthodoxen Kirche, aufgrund der Missachtung des Gerichts, erwägt. Die Jakobiten weigern sich das Urteil zu akzeptieren und halten die Missachtung des Gerichts für angebracht und haben eine Petition gegen das Urteil eingelegt. Das Gericht wies ihre Petition zurück. Das berichtet The Times of India. ....mehr

Erstmals Liturgie in türkischer Sprache

Der Ökumenische Patriarch Bartholomaios hat am 25. März in Istanbul zum ersten Mal einen Orthodoxen Gottesdienst in Türkischer Sprache gefeiert. Bisher wurde neben allen in der Orthodoxie üblichen Sprachen, zusätzlich Englisch und Deutsch verwendet. Die türkische Sprache wurde jedoch abgelehnt. Das berichtet ORF.at. ....mehr

Änderungen in der Serbisch-Orthodoxen Kirche

Die Serbisch-Orthodoxe Kirche hat verkündet den Zusatz „Patriarchat von Pec“ im Namen zu tragen. Bereits im Mai soll es zu dieser Namensänderung kommen, berichtet das Medium „Vecernje Novosti“. Ebenso wird in Zukunft der serbische Patriarch öffentlich mit einer Zwei Drittel Mehrheit gewählt. Bisher wurden aus drei Kuverts mit den Namen der Kandidaten eine zufällig gezogen, so wie auch die Nachfolge des Judas bestimmt wurde. ....mehr