Kategorie: Ökumene

Metropolit äußert sich zur katholischen Kommunionsfrage

Beim Jahresempfang des Griechisch-Orthodoxen Patriarchats in Bonn hat Metropolit Augoustinos Verständnis für Kardinal Woelkis Position gezeigt, die Interkommunion nur in Ausnahmefällen zu erlauben. Das Verfahren, nicht-katholischen Ehepartnern die Kommunion zu gewähren solle nicht Standard...

Papst mischt sich in Autokephalie Prozess ein

Der ökumenische Patriarch Konstantinopel Bartholomaios und eine russisch-orthodoxe Delegation trafen sich mit Papst Franziskus. Grund dafür ist der Streit um die Anerkennung einer eigenständigen Ukrainischen Kirche. Das berichtet der National Catholic Register. Der Papst...

Koptische Kathedrale in Kairo feiert Jubiläum

Im Juni 1968 hat der koptische Patriarch Kirellos VI die Kathedralskirche in Kairo eingeweiht. Diese Woche feiern die Koptisch-Orthodoxen Christen das 50-jährige Bestehen ihrer Hauptkirche. Al-Ahram berichtet. Die St-Markus-Kathedrale im Stadtteil Abbassia im Zentrum...

Vorbehalte abbauen ist das Ziel

Gestern hat das Treffen für den orthodox-katholischen Dialog auf Kreta geendet. Die Zusammenkunft wird vom Vertreter des ökumenischen Patriarchates von Konstantinopel Erzbichof Job und dem Kurienkardinal Kurt Koch durchweg positiv bewertet. Das berichtet kathpress....

Katholisch-Orthodoxe Konferenz auf Kreta

In der orthodoxen Akademie in Kolymbari auf Kreta hat eine große Katholisch-Orthodoxe Konferenz bis heute stattgefunden. Diese dauerte drei Tage. Die Veranstaltung unter dem Titel „Crossroads of theological dialogues“ wird Repräsentanten beider Kirchen aus...