Orthodoxia - Orthodoxe Nachrichten

Ten local churches came to congretulate Metropolitan Onufrii and Ukrainian Orthodox Church

On 25, June, 2019 the representatives of 10 Local Churches came to Kyiv to congratulate Metropolitan Onufriy of Kiev and All Ukraine on his 75th birthday and 5th anniversary since enthronement day and to support the canonic Ukrainian Orthodox Church. ....mehr

Neues Kirchengebäude in Straßburg geweiht

Im elsässischen Straßburg wurde ein neues Kirchengebäude der russisch-orthodoxen Kirche fertiggestellt und geweiht. Die Weihe übernahm der russisch-orthodoxe Patriarch Cyrille. Viele wichtige Persönlichkeiten wie der Straßburger Oberbürgermeister Ries, der russische Botschafter und der Straßburger Bischof Luc Ravel nahmen an der Weihe teil. Das berichtet die Badische Zeitung. ....mehr

Streit um Gebäude des Jerusalemer Patriarchtes

Das Patriarchat von Jerusalem hat Beschwerde gegen ein Urteil des Israelischen Gerichts eingelegt. Grund dafür ist ein Pachtvertrag, nach welchem der ehemalige Finanzdirektor der Kirche. Nikolas Papadimos, keine Autorisierung für den Verkauf der Gebäude inne hatte und bestochen wurde. Das lehnte das Gericht, aufgrund fehlender Beweise, ab. Das berichtet die jewish press. ....mehr

Neue Bischöfe für das Exarchat von Westeuropa und das Bistum Österreich und Ungarn

Am 30.05.2019 hat die Heilige Synode der Russisch-Orthodoxe Kirche entschieden Erzbischof Antonius zum Primas des Patriarchalischen Exarchats in Westeuropa zu wählen. Metropolit Johannes, der ehemalige Erzbischof des Patriarchalischen Exarchats in Westeuropa, wird zum Erzbischof von Österreich und Ungarn. Das berichtet romfea. ....mehr

Austausch zwischen Katholischer und Orthodoxer Kirche

Im italienischen Kloster San Benedetto, auch Sacro Speco genannt, haben sich Abt Mauro Meachchi und Priester Sergej Filippov, dem Rektor des Heiligen Johannes der Täufer Klosters Novospassky Kloster in Sumarokovo, getroffen. Grund dafür war die Errichtung eines Kirche des Heiligen Benedikts in Russland. Der Grundstein sollen Gesteinspartikel des Bergwerks des Heiligen Benedikts sein. Das berichtet Vatican News. ....mehr

Neue Bewohner im Kloster Arnstein

In das aktuell leerstehende Kloster Arnstein in Rheinland-Pfalz werden ab Juni zwölf griechisch-orthodoxe Schwestern einziehen. Die Schwesterngemeinschaft wird sich den Namen “Dionysios Trikkis und Stagon” geben. Für sie steht vor allem Spiritualität und Liturgie im Vordergrund. Zu ihren Hauptaufgabenfeldern zählt die Zusammenarbeit mit Pilgern und Ehrenamtlichen. Das berichtet “katholisch.de“. ....mehr

Mission zur Lösung des kirchlichen Konflikts

Erzbischof Chrysostomos II., das Oberhaupt der orthodoxen Kirche von Zypern hat seine Gespräche mit den orthodoxen Oberhäuptern von Serbien, Bulgarien und Griechenland geführt. Das Thema auf seiner Reise ist der umfassende Streit zwischen den orthodoxen Kirchen auf Grund der autokephalen Kirche in der Ukraine. Chrysostomos definiert seine Reise als “Vermittlungsmission”. Das berichtet “vaticannews.de“. ....mehr